Wie buche ich ein Boot?

Sailing Europe ist ein Team von Spezialisten, die wertvolle Tipps und Anleitungen für ihre Kunden seit über einem Jahrzehnt bietet. Zu jeder Zeit unsere Kunden können sich auf unsere Unterstützung verlassen, bemühen wir uns, alles zu tun, nach Ihren Interessen. Unser Team wird Sie mit einem fröhlichen und entspannten Ansatz überraschen!

1. Anfrage
Sie wählen das Boot und die Segelreviere, die Sie interessieren, aus unserem Yachtkatalog oder suchen sie mit Hilfe unserer Suchmaschine. Dann senden Sie uns Ihre Anfrage. Eine Anfrage kann auch ohne Informationen aus dem Yachtkatalog geschickt werden, wir müssen aber von Ihren Wünschen so viel wie möglich erfahren: schreiben Sie uns, welche Bootsmodelle und Segelreviere für Sie interessant sind, geben Sie auch den bevorzugten Urlaubszeitraum an.

2. Wahl des Bootes
Wir werden für Sie ein Angebot vorbereiten und senden Ihnen unsere Auswahl von verfügbaren Yachten, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen. Um das Angebot an Ihre Erwartungen besser anzupassen, werden wir Ihnen vielleicht zusätzliche Fragen stellen müssen. Wir könnten zum Beispiel nach dem bevorzugten Startpunkt Ihres Törns fragen. Wir werden auch wissen wollen, ob Sie eine Segellizenz besitzen oder einen Skipper brauchen, usw.

3. Unverbindliche Reservierung
Wenn Sie sich für ein bestimmtes Boot aus unserem Angebot entschieden haben, wird es für Sie unverbindlich reserviert. Die unverbindliche Reservierung ist üblicherweise für  ein paar Tage gültig, was Ihnen Zeit gibt, noch einmal nachzudenken, bevor Ihre Buchung endgültig bestätigt wird und Sie mit dem Zahlungsvorgang anfangen. Wir werden Ihnen natürlich mitteilen, wie lange die unverbindliche Reservierung gültig sein wird.

4. Proformarechnung
Nachdem Sie uns bestätigen, dass Sie mit der Buchung fortfahren möchten, senden wir Ihnen eine Proformarechnung mit der Auflistung aller Kosten. Um die Buchung zu bestätigen, brauchen wir von Ihnen dann eine Anzahlung, die Sie mit Hilfe von Anweisungen auf der Proformarechnung tätigen werden. Zusammen mit der Proformarechnung erhalten Sie von uns auch einen Charter-Vertrag mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Yachtcharter.

5. Buchung
Nachdem Ihre Anzahlung auf unserem Konto eingelangt ist, werden wir Sie darüber umgehend informieren und Ihre Buchung bestätigen. Ihre unverbindliche Reservierung wird jetzt zu einer festen Buchung und Sie können sicher sein, das die von Ihnen ausgewählte Yacht schon auf Sie wartet.

6. Vorbereitungen für den Urlaub
Die restlichen Kosten Ihres Segelurlaubs werden Sie ein Monat vor dem Urlaubsbeginn begleichen müssen. Ein Monat vor dem Törn senden Sie uns auch Ihre Crew-Liste zu. Von uns bekommen Sie Informationen über Ihren Stützpunkt, eine Liste der mitzubringenden Sachen und andere nützliche Segeltipps. >

Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (ABG als PDF-Dokument in englischer Sprache abrufbar)