Segeln in Toskana

Toskana, eine Region in Mittelitalien, bekannt für ihre reiche Geschichte und ihren Einfluss auf Hochkultur an sich, ist ein perfektes Segelziel für alle Kunstliebhaber und Romantiker. Beginnen Sie Ihren Segelurlaub in der gut positionierten Stadt Viareggio, der "Perle des Tyrrhenischen Meeres", wo Sie lange Strände und lokale Küche genießen können. Nicht weit von dort ist die berühmte Stadt Pisa, deren Schiefer Turm auf jeder Reisewunschliste steht.

Tuscany

Die Hauptstadt der Toskana, Florenz - der Geburtsort der italienischen Renaissance - ist voller architektonischer und kultureller Wunder, die Sie erkunden können, während Sie das authentische Gelato genießen. Nach Ihrem Rundgang durch die Stadt, setzen Sie Ihre Segel in Richtung Portoferraio auf Elba, die größte Insel des toskanischen Archipels, die leicht an Bord Ihres Barebootes oder Skipper-Charter erreicht werden kann. Dort können Sie wandern und tauchen gehen, Napoleons Wohnsitze besuchen oder einfach nur auf den Anischtskarten ähnlichen, idyllischen Stränden entspannen.

Machen Sie sich bereit für das romantischste Segeln Ihres Lebens und chartern Sie Ihr Boot in der Toskana. SailingEurope bietet Ihnen die besten Rabatte und eine Vielzahl von Segelyachten, Motorbooten und Katamaranen für die Entdeckung dieser Region, die so viele Meisterwerke der Renaissance prägte.
Wählen Sie eine Yacht

Die Yachthäfen sind das ganze Jahr über in der Toskana geöffnet, aber die besten Monate sind April, Mai, Juni, September und Oktober: Es ist nicht so heiß und überfüllt, so dass es möglich ist abgelegene Ankerplätze zu finden.