Yachtcharter Kap Verde

Haben Sie genug vom Alten Kontinent? Es wird Zeit Ihre Horizonte zu erweitern und in Richtung der exotischen Kapverdischen Inseln segeln! 460 Meilen von der Westküste Afrikas im Atlantischen Ozean wartet ein wahres Paradies auf Sie.

Die Inseln sind in zwei Gruppen aufgeteilt – die nördliche Gruppe (Windwardinseln) und die südliche Gruppe (Leewardinseln). Die Inseln sind vielfältig und somit perfekt fürs Inselhüpfen. Man kann sogar Reste der portugiesischen kolonialen Vergangenheit in der Kultur der Inseln und in deren Küche sehen.

Praiacapeverde1600900

Die erste Marina von Kap Verde, die Marina Mindelo, befindet sich auf der Insel St.Vincent und ist die kulturelle Hauptstadt der Inseln. Sie können Ihr Katamaran hier anlegen, den beliebten Fischmarkt entdecken und Mindelos lebhaftes Nachtleben mit den zahlreichen Bars und Musikklubs genießen. Betörend schöne Musik und traditionellen Gesang in kreolisch (Morna Musik) kann man überall auf der Insel hören.

Chartern Sie Ihre Yacht mit SailingEurope in diesem Land der Inseln und erleben das wahre Afrika am Ruder Ihrer Segelyacht oder Ihres Katamarans.
Wählen Sie eine Yacht

Als andere Option haben Sie auch den sehr gastfreundlichen Hafen Palmeria im nordwestlichen Teil der Insel Sal, eine der entwickeltsten Insel. Dort können Sie auf den langen Sandstränden und den vielen Urlaubsgebieten wahrhaft entspannen. Für alle Wassersportenthusiasten ist die Insel Boa Vista die richtige Wahl, denn sie ist einer der besten Orte auf der Welt fürs Windsurfen.

Warum auf den Kapverdischen Inseln segeln?

  • l Kap Verde bietet prächtige Strände und ein großartiges Klima durchaus das ganze Jahr (die beste Zeit ist von November bis März).
  • Das Klima ist tropisch, ähnelt sehr dem karibischen Klima, ist aber trockener und mit sehr seltenen Niederschlägen.
  • Abseits der frischesten Meeresfrüchte ist Kap Verde für seine große Vielfalt von Desserts und tropischen Früchten bekannt, die saftiger sind als alles andere was Sie je probiert haben.
  • l Obwohl es an Bodenschätzen fehlt, wird Kap Verde oft als Beispiel unter afrikanischen Ländern für seine Leistungen, Stabilität und Wachstum genannt.