Besuchen Sie die abgelegene Insel Biševo

Die Insel Biševo befindet sich ungefähr 5 NM südwestlich von Komiža auf der Insel Vis. Sie wurde zu einer der beliebtesten Inseln profiliert, sobald die verblüffende Modra Špilja (Die blaue Grotte) entdeckt und für Besucher geöffnet wurde. Die blaue Grotte war einst die Heimat der Mittelmeer-Mönchsrobbe (Monachus monachus), eine fröhliche und sehr seltene Robbenart. Trotzdem haben die Fischer aus Komiža das Tier intensiv gejagt, weil es viel Schaden an Ihren Fischernetzen verursacht hat.

Als die Fischer die Blaue Grotte entdeckt haben, entschlossen Sie einen Unterwassergang mit Dynamit zu sprengen. Damit wurde das Tier für immer aus diesem Gebiet gebannt. Die Höhle ist einzigartig in Ihrer Schönheit, weil jeden Tag wenn es Sonnig ist, von 9 bis 1 Uhr, eine spektakuläre Lichtshow erzeugt wird, wenn das türkisfarbene Wasser von den Wänden der Höhle reflektiert wird. Die Höhle können Sie mit Ihrer Yacht aus der naheliegenden Bucht Mezoporat erreichen. Ihr Skipper muss die Yacht bis zu dem Eingang steuern, während alle anderen Besucher mittels Beiboot die Grotte erreichen können, weil es verboten ist sich mit einen Außenbordmotor der Grotte zu nähern.

Für diejenigen, die mehr Zeit auf Biševo verbringen wollen, ist Mezoporate der perfekte Ort um sich eine Pause zu gönnen. Es gibt ungefähr acht Kojen und Ankerplätze während die Bucht gut von den nördlichen Winden geschützt ist und sichere Verankerung für Ihre Yacht bietet.

Biševo ist für Biševski plavac, dem Rotwein, der von der Familie Zaberlin hergestellt wird, bekannt. Während des Tages können Sie den Wein in Mezoporat kosten. Wir schlagen vor dass Sie zu dem Dorf wandern und den Weinkeller der Familie Zaberlin besuchen. Das Dorf ist nur ein paar Kilometer entfernt und auf Ihrem Weg zum Weinkosten können Sie den Seelenheilenden Duft des Mediterrans einatmen.

Während Sie um Biševo segeln, sollten Sie auch die Gelegenheit nutzen um andere Inseln und dessen Umgebung zu besuchen. Genießen Sie Ihre Reise auf den entlegenen Inseln Kroatiens!

Wir wünschen Ihnen ein ruhiges Meer, guten Rückenwind und starken Mast!

Janko

Janko

Janko is a professional skipper in love with writing. Our most prolific blogger, he has sailed the Adriatic from the north to the south. With an incredibly broad array of interests, Janko is an expert in a variety of topics, all of which he delivers to our readers in a clear, imaginative and often humorous manner.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.