Die Bucht des Himmlischen Geschmacks – Zaklopatica Bucht

Zaklopatica

Zaklopatica Bucht befindet sich auf der nördlichen Seite der Insel Lastovo und ist bekannt als eine ruhige und sichere Bucht unter den Kroatischen Seglern und Ausländischen Besuchern. Dem Norden geöffnet mit einen Blick auf die Insel Korčula, befindet sich die Bucht ungefähr 2 km von Lastovo und 7 km von der Hafen von Ubli entfernt. Die berühmte Stadt Dubrovnik befindet sich 55 NM südöstlich.

Die Bucht bietet hervorragende Ankerungsplätze im türkisfarbenen Wasser, während Ihre Ufer meistens durch Restaurant-Terrassen und Apartmanen besetzt werden die Private Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Falls Sie das Innenland der Insel Lastovo erkunden wollen, bevor Sie eine köstliche Mahlzeit in einen Restaurant genießen, können Sie immer ein Fahrrad mieten und die Insel erkunden.

Eines der besten Dinge auf Lastovo ist definitiv die Konoba Triton. Dieses Restaurant wurde von einen ehemaligen Befehlshaber der Wasserschutzpolizei auf Patrouillenboot gegründet. Nach seiner Pensionierung, merkte er das Ihm das leben in der Stadt nicht mehr bekommt und er traff die Entscheidung Ruhe zu finden in seinen Haus in der Zaklopatica Bucht und dieses Gefühl mit seinen Gästen zu teilen. Die Filosofie des Besitzers ist das nur natürliche Produkte aus der Umgebung auf dem Teller serviert werden. Seine Nahrungsmittel werden von Ihn persönlich gefangen, frisch aus dem Meer um die Insel herum.. Er baut sein eigenes Gemüse im Garten an und stellt sein eigenes Wein her. Brot und Fleisch sind die einzigen Produkte die er nicht alleine züchtet oder persönlich backt.

Wenn Sie im Triton essen wollen, mussen Sie Ihren besuch anmelden und Informationen über den Typ Ihrer Yacht und die Zahl Ihrer Besatzung angeben. Triton ist mit Kojen ausgestattet aber die Zahl der Gäste ist begrenzt. Nachdem Sie Ihr Abendessen im Triton genossen haben, entscheiden viele Besucher Ihren Aufenthalt zu verlängern. Sie sollten Ihren Gastgeber darüber Informieren, so bald Sie sich entschieden haben länger zu bleiben.

Die Speisekarte in Triton hängt immer vom Tagesfang ab aber der Standardsangebot besteht immer aus gesalzenen Fisch, Carpaccio, Risotto, Brodetto, Buzzara, Feinkostsalaten… Alles wird nach alten Familienrezepten vorbereitet und den Rezepten die während der Kreuzfahrten entlang des Mittelmeers gesammelt wurden. Triton zu besuchen ist immer eine neue Erfahrung weil trotz des “Standardangebots” die Speisen immer einen besonderen und einzigartigen Geschmack haben.

Wir wünschen Ihnen ein ruhiges Meer, guten Rückenwind und starken Mast!

Janko

Janko

Janko is a professional skipper in love with writing. Our most prolific blogger, he has sailed the Adriatic from the north to the south. With an incredibly broad array of interests, Janko is an expert in a variety of topics, all of which he delivers to our readers in a clear, imaginative and often humorous manner.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.