Tag: Kroatischen Inseln

Rava – eine charmante kleine Insel

Die Insel Rava ist nur 3.62 km2 groß, aber es gibt viele Gründe warum Sie diese Insel unbedingt besuchen sollten. Die Insel befindet sich im Archipel Zadar, zwischen den Inseln Iž und Dugi otok. Obwohl Sie sehr klein ist und praktisch unbewohnt, wird Rava Sie mit Ihren authentisch mediteranischem Charm erobern.


Iž – wenn die kleinen Dinge die größten sind

Zadar ist eine der größten Städte in Dalmatien, der historischen Küstenregion in Kroatien. Sie ist ein beliebtes Touristenziel und Kulturzentrum. Zadar ist ein toller Ausgangspunkt für Ihre Segelreise. Iž ist eine Insel, die sich in der Nähe von Zadar befindet und welche Sie definitiv besuchen sollten. Iž ist eine kleine Insel mit ungewöhnlichem Namen, welche sich zwischen den größeren Inseln Ugljan und Dugi otok befindet und ist einer der interessantesten Orte in der Region.


Molat – ein stiller und ruhiger Ort im Archipel Zadar

Die Stadt Zadar ist die zweitgrößte Stadt in der kroatischen Küstenregion Dalmatiens. Zadar ist reich an Geschichte und Kultur und bietet den Besuchern viel interessantes. Darüber hinaus ist Zadar eine hervorragende Ausgangsbasis für Ihre Segelreise zu den benachbarten Inseln des Archipels Zadar. Eine der Inseln die Sie unbedingt besuchen müssen ist Molat – eine ruhige und stille Insel, wo Sie sich eine Pause von Ihrer Segelreise gönnen können.


Die Vorteile des Yachtcharters im Stützpunkt Rogač – auf der Insel Šolta

Es gibt zahlreiche Vorteile wenn Sie im SailingEurope Charter Stützpunkt chartern: es gibt kein Gedränge, alle Kunden können Ihre Autos gratis parken, ein schöner Kieselstrand befindet sich gleich neben dem Charter Stützpunkt und der Check-In/Check-Out Vorgang ist schneller. Indem Sie einen Charter Stützpunkt auf der Insel wählen, haben Sie eine exzellente Möglichkeit die benachbarten Segelziele zu erforschen und einen entspannten Urlaub zu genießen.


Segeln rund um die Insel Pag

Die kroatische Küste ist mit zahlreichen Inseln und Inselchen beschmückt. Jede einzelne Insel bietet etwas einzigartiges. Pag ist eine der beliebtesten Inseln und gleichzeitig die Insel mit der längsten Küstenlinie. Sie befindet sich im Norden der Adria vor dem schönen Hintergrund des karstigen Gebirges Velebit. Die Insel ist reich an Kultur und Geschichte. Sie hat ein lebhaftes Nachtleben und eine wünderschöne Landschaft.


Piškera – eine wünderschöne Marina auf offener See

Der Kornati Archipel wird von vielen als die einzigartigste Sammlung von Inseln im adriatischen Meer betrachtet. Sie wurden zum Nationalpark deklariert und haben keine ständigen Einwohner. Trotzdem befinden sich Toillettenanlagen für Besucher auf der Insel.


Segeln im Archipel Šibenik

Welche Orte können Sie besuchen wenn Sie um den Archipel Šibenik und der Region Šibenik herum segeln? Zwei Nationalparks, die Sie auf keinen Fall vermissen sollten: Kornati und Krka. Essen Sie in Prvić Luka und besuchen die Inseln Smokvica, Kaprije, Tijat und Žirje.


Segeln Sie nach Žut – die “gelbe” Insel

Die Inseln Kornati sind eine der eindrucksvollsten Sammlungen von Inseln auf der adriatischen Küste. Die verkarsteten Inseln sind nur spärlich bewachsen und wegen Ihrer mondähnlichen Landschaft gestalten Sie eine außerirdische Atmosphäre.
Die Insel Žut ist die zweitgrößte Insel im Archipel, mit einer 44 km langen Küstenlinie. Geografisch, gehört Sie zu dem Archipel der Kornaten aber nicht zum Nationalpark Kornati.


EU vidljivost

Join our sailing family!

Get the best sailing stories delivered right into your inbox.