Segeln auf
Grenada

Segeltörn auf Grenada

Grenada ist auch als “Gewürzinsel” wegen seiner enormen Herstellung von Muskatnüssen, Nelken, Ingwer, Zimt, Muskatblüten und Kakao bekannt. Auf dieser unglaublich reichen Insel werden Sie die einzigartige Gelegenheit haben, die dramatischen Landschaften, die tropischen Regenwälder und atemberaubende schwarze und weiße vulkanische Strände zu erforschen. Zwischen den Segeltörns können Sie in das tropische Wasser eintauchen und die reichen Korallengärten erforschen.

Entdecken Sie versunkene Schiffe und nehmen Sie auf jeden Fall eine Schnorchelstunde im ersten Unterwasser Skulpturpark auf der Welt. Erleben Sie Grenada an Bord Ihrer Luxusyacht und haben Spaß auf Ihrem Segelurlaub, welchen Sie niemals vergessen werden.

Aufgrund der Nähe zum Äquator und der kühlenden Passatwinde, welche in der Gegend wehen, ist Grenada ein Ort, an dem man durchaus das ganze Jahr segeln kann. Das Grenada Segelfestival findet Ende Januar/Anfang Februar statt. Also, kommen Sie vorbei!

Yachtcharter Guide

Yachtcharter Guide

Reiseführer lesen

Beste Zeit zum Segeln

Dezember - April

Anzahl von Zentralen mit Booten

-

Nächstgelegene Flughäfen

Saint George's, Hillsborough

Währung

Ostkaribischer Dollar (XCD)

Gesprochene Sprachen

Englisch

Tipps

St. George's, Grand Anse Strand, Unterwasser Skulpturenpark, Grand Etang Nationalpark & Waldreservat, Insel Carriacou, Nationalpark Levera

Kontakt Center
SailingEurope contact center agent

Interesse an Segelurlaub in Grenada?