Vorteile der Katamarane im
Vergleich zu Einrümpern?

Die wichtigsten Vorteile von Katamaranen im Vergleich zu Einrumpfyachten sind: Stabilität, Segelleistung, flacher Tiefgang, Geräumigkeit (zwei Rümpfe und breitere Decks), mehr Privatsphäre.

Das wichtigste aber ist, dass Katamarane nicht untergehen können.

Vorteile der Katamarane im 
Vergleich zu Einrümpern?

Wenn Sie sich nicht wirklilich entscheiden können und sich nicht sicher sind, ob Sie einen Einrumpfer  oder einen Katamaran mieten sollten, lesen Sie bitte unsere Liste aller Vorteile von Katamaranen gut durch.

  1. Stabilität; die Katamarane krängen nicht - es ist sicher sehr spannend, unter einem Winkel von 25 Grad zu segeln. Aber nicht sehr lange. Danach werden Sie sich nicht so gut fühlen. Die Katamarane krängen selten mehr als 5 Grad, was bedeutet, dass das Segeln weniger anstrengend ist, die Speisen und Getränke bleiben auf dem Tisch und es gibt keine Balanceakte an Deck. So werden Sie auch nicht seekrank.
  2. Ein weiterer Vorteil von Katamaranen ist ihre Segelleistung - luvwärts sind sie bis zu 25% schneller als Einrumpfyachten vergleichbarer Länge, und windabwärts segeln sie sogar 75% bis zu 100% schneller.
  3. Flacher Tiefgang - mit einem Katamaran erreichen Sie abgelegene Buchten und Stätten, die Sie mit einem Einrumpfboot nicht besuchen könnten. Sie haben mehr Ankermöglichkeiten und können an flachen Ankerplätzen anlegen, weit weg vom typischen Touristengedränge.
  4. Katamarane garantieren Geräumigkeit - sie verfügen über breite, große Decks, das Cockpit ist doppelt so groß als auf einem Segelboot, es gibt einen breiten Salon auf der Cockpitebene, der eine Sichtweise von 360 Grad ermöglicht.
  5. Mehr Geräumigkeit heißt mehr Privatsphäre - Katamarane haben separate Rümpfe mit Einzelkabinen. Die Kabinen und Toiletten befinden sich üblicherweise in den Bootsecken und sind getrennt vom Salon und von der Küche. Das heißt, dass jeder Besatzungsmitglied seinen eigenen Platz auf dem Boot finden kann, auch wenn er alleine sein will, und sicher sein kann, dass ihn niemand stören wird.
  6. Der wichtigste Vorteil von Katamaranen ist die Tatsache, dass sie praktisch nicht untergehen können. Sie sind so sicherer als Einrumpfboote. Zum Beispiel, wenn einer der Rümpfe zusammenbricht, dann beinflusst das die Segelleistung des Katamarans nur wenig. Sogar in einer dermaßen extremen Situation bleibt der Katamaran auf dem Wasser dank seiner großen Auftriebskraft. Sogar im Extremfall gleitet er immer noch auf dem Wasser. Gerade deswegen können Katamarane nie überfüllt werden - wenn Sie immer schon in einer großen Gruppe segeln wollten, mit Freunden und Familie, können Sie sich Ihren Traum jetzt erfüllen. Das Boot wird nicht überfüllt sein, und mehr noch, jeder wird auch genug Privatsphäre haben.