Ich möchte ein Segelboot chartern?

Wenn Sie sich für ein Segelboot Charter suchen Sie achten müssen: Die Zahl der Buden, die minimale Größe des Bootes in Bezug auf Ziele, Leistungsverhältnis, Ihr Navigationssystem Fähigkeiten, die Größe des Haushalts benötigt, das "Alter des Bootes, und nicht zuletzt die Marke von Yacht.

Um das perfekte Segelboot auszuwählen, sollten sie die folgenden Faktoren beachten:

  • die Anzahl von Kabinen bzw. Liegeplätzen sowie die Anzahl von Duschen und Duschkabinen. Dies, wiederum, ist stark davon abhängig, wie groß die Besatzung sein soll.
  • die Höhe der Räume unter Deck bzw. die Stehhöhe des Unterdeckraums- die Stehhöhe ist meistens mit der maximalen Höhe unter Deck identisch, was vor allem auf Yachten, deren Länge weniger als 35 Fuß beträgt, zum Problem werden kann. Dies gilt besonders für relativ großgewachsene Menschen.
  • in manchen Segelrevieren gibt es Vorschriften zur minimalen Yachtlänge, was mit den Winden und Wellen in der jeweiligen Segelregion zusammenhängt. Beachten Sie bitte die entsprechenden Vorschriften.
  • je länger die Yacht, desto höher wird ihre maximale Geschwindigkeit - eine 50 Fuß lange Yacht kann bis zu 30% schneller fahren als eine Yacht von nur 30 Fuß. Längere Yachten haben größere Segel.
  • Ihre Segelkenntnisse und die Professionalität Ihrer Crew - wenn Sie ein Segelboot chartern möchten, sollten sie wissen, dass sich große Yachten in den Marinas und beim Ankern nicht so leicht steuern lassen. Segelerfahrung ist auch bei starkem Wind von großer Bedeutung.
  • das Verhältnis zwischen Komfort und Leistung - es ist wichtig, wenn Sie sich zwischen einer leichten Yacht mit guten Segelcharakteristika und einer schweren, aber luxuriöser Yacht entscheiden sollten. Die Wahl wird davon abhängen, ob das Segeln für Sie eher eine Freizeitaktivität oder ein regelrechter Sport ist.
  • Ihre finanziellen Möglichkeiten - zum Beispiel, ein 50 Fuß langes Segelboot ist bis zu 1.4 Mal länger als eine Yacht von nur 35 Fuß, dafür kann der Charter des ersteren sogar doppelt soviel kosten. Wenn das der Fall ist, sollten Sie ein akzeptables Kompromiss zwischen der Yachtlänge (die wiederum von der Anzahl der Besatzungsmitglieder abhängt) und Ihren finanziellen Möglichkeiten finden.