Segeln im Revier Istrien

Istrien, die größte Halbinsel Kroatiens ist seit dem 19. Jahrhundert ein beliebter Badeort für reiche Eliten. Ein römisches Amphitheater, Luxus 5 Sterne Hotels, prachtvolle ländliche Villen, Nudisten Strände und üppige mediterrane Vegetation sind alle ein Teil eines unvergesslichen Erlebnisses beim Erforschen der istrianischen Küstenlinie.

Krk

Falls Sie ein Yacht Charter in Istrien in Betracht ziehen, ist Pula der beste Startpunkt für Ihr Abenteuer. Pulas Position im südwestlichen Teil dieser herzförmigen Halbinsel ermöglicht Ihnen Ihre Route flexibel zu planen, ohne Rücksicht darauf nehmen zu müssen, ob Sie ein Bareboot oder Yacht Charter mit Skipper gewählt haben.

Ein mediterranes Paradies, Kroatien ist wegen seines kristallklaren Meeres und seiner Tausend Inseln ein perfekter Zielort für Segler.
Wählen Sie eine Yacht

Segeln Sie an Bord Ihres Katamarans und erforschen Istriens Westküste und deren Juwelen sowie den Nationalpark Brijuni, Rovinj, Vrsar, Poreč, Novigrad und Umag. Sie können auch eine Guletreise entlang der östlichen Seite der Halbinsel machen und dabei einige Zwischenstopps auf den wunderschönen Inseln Cres und Lošinj in der Kvarner Bucht machen. Die Gewässer sind während des Sommers klar und ruhig, somit sollte das Segeln in Istrien ein Kinderspiel sein.

Die Segelsaison dauert vom April bis zum Oktober. Regatten finden fast während des ganzen Jahres statt, vom Ende Februar bis zu Anfang Dezember.