Yachtcharter Portugal

Portugal, Spaniens Nachbar auf der Iberischen Halbinsel ist mit seinen Destinationen sowie Lissabon, der sonnigen Algarve und den exotischen Azoren perfekt für Ihren nächsten Segelurlaub. Yachtcharter in Portugal bedeutet das Erforschen von bisher unentdeckten, aber überraschend günstigen Segeldestinationen.

Lisabon1600900

Sie können Ihre Reise in Portugals Hauptstadt Lissabon starten, wessen Eingang zum Hafen vom kultigen Turm von Belém, einer UNESCO-Welterbestätte, bewacht wird. Dort können Sie auch die heimischen Ei-Torten und ubiquitous bacalhau (gesalzene Kabeljaue) kosten.

Mit SailingEurope können Sie ein Boot Ihrer Wahl an vielen verschiedenen Marinas verteilt auf der portugiesischen Küste chartern, einschließlich der sonnigen, südlichen Region Algarve und den entfernten Azoren. Sie können von Segelyachten, Katamaranen und geschmeidigen Motorbooten wählen.
Wählen Sie eine Yacht

Wenn Sie aber einen abenteuerlicheren Segeltörn suchen, können Sie mit dem Flugzeug zu den Azoren fliegen, einer Inselgruppe bestehend aus 9 vulkanischen Inseln, mitten im Atlantik. Motorboote und Segelyachten warten in den Marinas Angra und Horta auf Sie. Sie befinden sich auf den gleichnamigen Inseln und sind für ihre unberührte Natur und die Freundlichkeit der Einheimischen bekannt.

Warum in Portugal segeln?

  • Portugal bietet mehr als 300 Sonnentage und eine endlos lange Küstenlinie.
  • Portugal ist wegen seiner wunderbaren Strände und den massiven Wällen, die vom Atlantik kommen und sehr beständige Surfbedingungen bieten, der angesagteste Ort zum Surfen in Europa.
  • Portugals Nationalgetränk, der berühmte Portwein (Porto) ist einfach ein Muss, den Sie überall finden werden, egal wohin Sie sich auch entscheiden zu segeln.
  • Portugal ist auf zweitem Platz der günstigsten Destination für einen Ausflug in Europa (nach Bulgarien), gemäß dem jährlichen Bericht des Post Office Travel  Money.