Segeln auf Koh Samui

Koh Samui ist Thailands zweitgrößte Insel und befindet sich im Golf von Thailand. Die Insel ist für ihre Kokosnussbäume, weiße Sandstrände, kristallklares, saphirblaues Wasser und üppige tropische Gärten bekannt, Koh Samui ist wirklich die Segeldestination Ihrer Träume.

Koh Samui

Der beliebteste Strand auf Koh Samui ist definitiv Chaweng, er streckt sich über fünf Kilometer aus. Auf diesem Strand befinden sich zahlreiche Bars und Restaurants, und wenn es dunkel wird, verwandelt sich dieser Ort zum Zentrum des Nachtlebens. Wenn Sie aber einen ruhigeren, weniger belebten Ort für Ihren Strandurlaub suchen, dann müssen Sie den atemberaubenden Strand Lamai besuchen, der ist auch für jedes Budget geeignet.

Ein buddhistisches Land in Südostasien, Thailand ist ein Segelparadies wegen des kristallklaren Meeres und unendlicher Sandstrände.
Wählen Sie eine Yacht

Auch neben den wunderschönen Stränden, können Sie einige der zahlreichen Attraktionen von Koh Samui erforschen. Das absolute Highlight von Koh Samui ist der Große Buddha, eine 15 Meter hohe Statue auf der nördlichen Küste der Insel. Sie können auch die majestätischen Wasserfälle Na Muang besuchen. Und außerdem, müssen Sie auch die köstliche thailändische Küche probieren, eine der beliebtesten auf der Welt.

Egal ob Sie einen Ort zum Erholen und Entspannen auf dem Strand suchen, oder einen romantischen Ausflug für Ihre Flitterwochen oder ein einmaliges Reiseerlebnis, mit Koh Samui als Ihre Segelurlaub Destination können Sie nicht fehlschlagen.