Essen und Trinken auf der Gulet

Wenn Sie eine Gulet mieten, dann überlegen Sie sich, was Sie gerne essen und trinken würden. Essen und Trinken auf der Gulet sind wichtig, und da man Gulets normalerweise nur mit Besatzung chartert, bekommen Sie einen Koch, der für Sie während des Segeltörns frisch kochen wird. 

Wenn Sie die ganze Gulet mieten, dann können Sie selbst entscheiden, was auf die Teller kommt. Der Koch wird nach Ihren Vorlieben kochen. Die Verfplegung wird in Übereinstimmung mit Ihrem Ernährungsregime und Ihren gesundheitlichen Bedürfnissen organisiert. Wenn Sie glutenfrei essen oder Produkte für Diabetiker brauchen, werden sie eingekauft. Während des Segeltörns kann in den Marinas, wo geankert wird, frisches Essen gekauft werden.

Geschmack der lokalen Küche

Das Essen auf der Gulet ist immer frisch. Es wird mit den besten lokalen Produkten gekocht. Die Speisen, die serviert werden, sind normalerweise lokale Spezialitäten. Da Sie mit Ihrer Gulet im Mittelmeer unterwegs sind, können Sie auf dem Teller viele interessante Produkte erwarten, wie zum Beispiel Fisch, aromatisches Olivenöl, feine Käsearten, Pilav, zartes Lammfleisch, Gemüseaufläufe, farbenfrohe Salate, frisches lokales Obst… Diese feinen Zutaten und die Speisen, die Sie an Bord der Chartergulet essen werden, vergessen Sie mit Sicherheit nicht so leicht! Sie werden Sie immer an den Segeltörn erinnern.

Angebot an Weinen an Bord

Die Weine, die serviert werden, sind meistens auch lokal. Außerdem wird es eine breite Auswahl an Biersorten, Säften, Tee- und Kaffesorten geben…Probieren Sie alles, was immer Ihnen gefällt. Weil auf vielen Gulets eigene Bars geführt werden, ist es nicht erlaubt, Getränke an Bord mitzunehmen. Wenn es aber keine Bar gibt, dürfen Sie so viele Getränke einkaufen wie Sie nur wollen. Sollten Sie teurere Weinsorten bevorzugen als die, die im Charterpreis inkludiert sind, werden Sie extra bezahlen müssen. Das gleiche gilt für alle nicht lokalen Getränke.

Sie können eine Liste von Getränken zusammenstellen und Sie Ihrer Charteragentur bei der Buchung zuschicken. Die Agentur erledigt für Sie den Einkauf, und Sie begleichen die Rechnung nach der Ankunft. Wenn Sie Kabinencharter wählen, dann können Sie das Menü leider nicht selber gestalten. Es ist auch verboten, Getränke an Bord mitzunehmen.