Segeln auf Rhodos

Rhodos, bei Weitem die größte der Dodekanes Inseln, aber auch die meistbesuchte, ist die perfekte Segeldestination für jeden. Nicht nur wegen der 2400 Jahre alten Geschichte und Kultur, sondern auch aufgrund der zahlreichen Attraktionen und Aktivitäten, welche die Insel bietet.

Rhodes

Setzen Sie Ihre Segel im Mandraki Hafen, wo einst der mächtige Koloss von Rhodos, eines der Sieben Wunder der Antike, den Eingang zum Hafen beschützte. Machen Sie einen Spaziergang zwischen den Ruinen, die aus den Zeiten der trojanischen Kriege stammen oder machen Sie eine mittelalterliche Segway-Tour und entdecken die Straße der Ritter. In der Tat steht die ganze mittelalterliche Stadt von Rhodos auf der Liste des UNESCO-Welterbes.

Holen Sie sich Top Angebote mit SailingEurope für einen Segelyacht-, Katamaran- oder Guletcharter, entweder Bareboot oder mit Skipper und erleben Sie das Beste von Griechenland und vom königlichen Rhodos.
Wählen Sie eine Yacht

Bei Ihrem Yachtcharter ist Rhodos der perfekte Startpunkt zum Entdecken der restlichen Inseln der Dodekanes Gruppe, Kreta und einige der Kykladen Inseln. Unter anderem bieten wir ein organisiertes 14-tägiges Segelabenteuer zu Patmos im Norden – auch bekannt als die Insel der Apokalypse, eine beliebte katholische Pilgerstätte.

Da Rhodos eine der wärmsten Gegenden in Griechenland ist, dauert die Segelsaison auch länger. Beachten Sie dabei Ihre Reservationen im Voraus zu machen, falls Sie während der Hochsaison im Juli und August segeln möchten.